Logo vslu                     logo-felsberg-web                    ul logo

  • Banner Corona 2
  • fp 01a
  • fp 01
  • fp 02a
  • fp 02
  • fp 03a
  • fp 03
  • fp 04a
  • fp 04
  • fp 05a
  • fp 05
  • Herzlich willkommen im Schulhaus Felsberg & Unterlöchli
  • Home

Herbstwanderung der 5./6. Klassen

Ganz nach dem Motto: "Des Wandern ist des Schülers Lust" ;-) begaben sich die 5./6. Klass-Stufen am Donnerstag, 22. September 2016 auf die Herbstwanderung. Wir starteten direkt vom Schulhaus aus durch die Altstadt bis ins Bruchquartier. Von dort führte uns der Weg hoch zum Chateau Gütsch und durch den Gütschwald bis auf den Sonnenberg. Nach einer längeren Mittagsrast bei herrlichem Herbstwetter inklusive Grillieren, Spiele spielen und Verweilen im Wald, wanderten wir nach Kriens Obernau. Mit dem Bus ging es dann zurück ins Felsberg.

Ein toller Tag für die gesamte Stufe.

 

Pokémon-Spielturnier

Am Freitagnachmittag, 14. September führten zwei Jungs aus der 5./6. Klasse ein Pokémon-Spielturnier durch. Im Vorfeld wurden Plakate erstellt und aufgehängt um möglichst viele Turnierteilnehmer zu finden. Die beiden organsierten in Absprache mit der Schulleiterin, dass sie bei schlechter Witterung die Eingangshalle des Pavillon 1 nutzen durften. Da die beiden einen super Turnierplan erstellt haben, lief alles reibungslos ab und es fanden spannende "Kämpfe" statt. Die Sieger erhielten tolle Preise.

Im Namen der Schülerinnen, der Schüler und des Lehrerteams ein herzliches Dankeschön an die beiden Organisatoren!

IMG 7504

Hausaufgabenhilfe im Schuljahr 2016/2017

Die Hausaufgabenhilfe startet in der 2. Schulwoche im Schulhaus Felsberg, Pavillon 2, Zimmer 8!

Verantwortliche Lehrpersonen: 

Montag / 15.35 - 17.20 Uhr:       Felicia Turani

Dienstag / 15.35 - 17.20 Uhr:     Felicia Turani 

Donnerstag / 15.35 - 17.20 Uhr: Felicia Turani & Alex Messerli

 

Weitere Informationen so wie das Anmeldeformular finden sie im Bereich Schulhausdokumente -> Betreuung und Aufgabenbegleitung.

Das Felsbergteam wünscht allen einen guten Start ins neue Schuljahr!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Am kommenden Montag, 22. August 2016 beginnt das neue Schuljahr.

Wir freuen uns sehr darauf um 08.15 Uhr (Kindergarten 10.10 Uhr!) mit ihren Kindern in ein erlebnisreiches und spannendes Schuljahr zu starten.

Alle Kinder werden von ihrer Klassenlehrperson in den jeweiligen Schulzimmern erwartet.

Die Klassen befinden sich in folgenden Zimmern im Schulhaus Felsberg:

Schulhaus Felsberg  
Kindergarten 1 (erst 10.10 Uhr!) Neubau, 1. OG, links
Kindergarten 2 (erst 10.10 Uhr!) Neubau, 1. OG, rechts
1./2. Klasse - Barbara Brun Pavillon 2, Zimmer 6
1./2. Klasse - Andrea Mäder Pavillon 3, Zimmer 13
3./4. Klasse - Daniela Roos Pavillon 3, Zimmer 9
3./4. Klasse - Simone Rigendinger & Susi Stettler Pavillon 3, Zimmer 10
3./4. Klasse - Ursina Accola & Julia Murer Pavillon 3, Zimmer 12
5./6. Klasse - Annina Grüter Pavillon 1, Zimmer 1
5./6. Klasse - Janine Rodel Pavillon 1, Zimmer 4
5./6. Klasse - Oliver Klapproth Pavillon 1, Zimmer 2

Im Team Feslberg möchten wir folgende neuen Lehrpersonen begrüssen:

Julia Murer Teilpensum an der 3./4. Klasse von Ursina Accola
Katharina Bachmann Handarbeit
Annina Grüter Klassenlehrperson 5./6. Klasse

Auf ein gelungenes Schuhljahr und eine gute Zusammenarbeit!

Team Felsberg

Freiwilliger Schulsport - Sj 16/17

Liebe Kinder, liebe Eltern

Wir freuen uns, in diesem Jahr das Angebot „freiwilliger Schulsport“ anbieten zu können. Das Ziel des Angebotes ist, dass sich die Kinder möglichst viel und möglichst vielfältig bewegen. Mehr Infos finden Sie unter: https://sport.lu.ch/schulsport.

Es gibt neu 2 Altersgruppen (1 & 2). Stufe 1 ist für die Kinder im Alter des Kindergartens und 1. Klasse (ca. 4-7 Jährigen) und Stufe 2 ist für 2.-4. Klässler (ca. 7-10 Jährigen). Falls Sie ihr Kind sportlich höher (oder tiefer) einschätzen und es deshalb in einer anderen Gruppe sehen, vermerken sie dies doch bitte. Ein 3. Klässler kann also problemlos in der Montagsgruppe sein.

Für die Stufe 1 ist die Halle im Felsberg reserviert. Bei der Stufe hängt dies vom Fussballverein ab.

Da Herr Klein seinen Stundenplan (Ausbildung) noch nicht hat, ist dies erst eine provisorische Anmeldung. Die definitive Bestätigung erhalten Sie per Email nach den Sommerferien.

Das Angebot startet nach den Herbstferien und dauert bis Ende Schuljahr. Während den Schulferien findet der freiwillige Schulsport nicht statt. Für das Angebot wird ein Beitrag von 40.- pro Familie verlangt.

Die Anmeldung geht an die Klassenlehrperson des Kindes oder an alex.messerli@stadtluzern.ch
Bitte geben Sie sie bis vor den Sommerferien ab.

Die Gruppengrösse wird dieses Jahr eine Obergrenze haben und wir werden versuchen möglichst gleich grosse Gruppen zu machen. Aus diesem Grund werden wir Sie ggf. um eine Umteilung ihres Kindes anfragen.

Sportliche Grüsse

Kristof Klein

Im Bereich Schulhausdokumente -> Verschiedenes finden sie die Ausschreibung und den Anmeldetalon

Infoabend für Eltern der Primar und SEK zur neuen Asylunterkunft in der ZSA Utenberg vom 22. Juni 2016

Im Rahmen eines informativen Elternabends gaben die Rektorin der Volksschule, Vreni Völkle, sowie die Schulleitungen der Primar Felsberg/Unterlöchli und Sek Utenberg, Pia Deubelbeiss und Uwe Volkwein, wichtige Details zum Betrieb der Zivilschutzanlage Utenberg als Asylunterkunft ab Juli 2016 an die Eltern weiter. Ebenso informierte der Leiter der Anlage, Reto Beck, über die Nutzung der Räumlichkeiten und die Organisation des Tagesablaufes der neuen Nachbarn. Uwe Volkwein betonte, dass der Unterrichtsbetrieb reibungslos weiterlaufen werde und das Schulareal während der Unterrichtszeiten den Schülerinnen und Schülern vorbehalten sei. Die Schule Utenberg  stehe den Asylsuchenden aber positiv gegenüber und betrachte diese Situation auch als Chance. So könne man sich in Zukunft durchaus vorstellen, auch das eine oder andere Projekt gemeinsam zu realisieren. In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien haben die Schülerinnen und Schüler zunächst Gelegenheit, die Unterkünfte zu besuchen und so einen Eindruck von der Unterbringung der neuen Nachbarn zu bekommen.

Die Informationen des Abends sowie auch Kontakte entnehmen sie bitte der Präsentation Tuk Utenberg VS im Bereich Schulhausdokumente -> Verschiedenes

Eröffnungsfeier Schulhaus Felsberg

Bei schönstem Sommerwetter konnte die neu renovierte Schulanlage feierlich eingeweiht werden.

Baudirektorin Manuela Jost, Bildungsdirektorin Ursula Stämmer, Rektorin der Volksschule Vreni Völkle und Schulleiterin Pia Deubelbeiss bekundeten Dank, Stolz und Freude am Neubau und der renovierten Schulanlage.

Der Song „Im Schuelhus Felsberg“ , von Musiklehrerin Eva Zihlmann extra für diesen Anlass komponiert, wurde von den Schülerinnen, Schülern und der Lehrerschaft uraufgeführt.

Das freie Programm „Spiel und Spass“, die verschiedenen Aktivitäten der Schulklassen und die Schulhausführungen fanden grosses Interesse und Zustrom. Alle vergnügten sich, sei es als aktive Mitwirkende oder stille Zuschauer und Geniesser. Dazwischen konnte man sich bei Wurst, Risotto, dem riesigen Kuchenbuffet oder einer feinen Glace verköstigen. Auch für den Durst war ausgiebig gesorgt.

Das gelungene Fest verdanken wir der wertvollen Zusammenarbeit Schule, Elternforum und Elternschaft. Alle haben sie einen immensen Einsatz geleistet und so zu einem unvergesslichen Eröffnungsfest und gemütlichem Beisammensein beigetragen. Allen Mitwirkenden gebührt ein riesiges Dankeschön für ihren engagierten Einsatz und die gewinnbringende Zusammenarbeit. 

Herzlichen Dank!

Pia Deubelbeiss, SL

Felsberg mobile

Logo vslu mobile transparent